ALICE HASTERS

Der Eintritt zur Lesung ist frei

Lesung / Vortrag im Rahmen des Kinder- und Jugendliteraturfestes 2024

Alice ist Buchautorin und Journalistin. Sie veröffentlicht 2019 den Longseller „Was weiße Menschen nicht über Rassismus hören wollen, aber wissen sollten“ (hanserblau). Ihr im Oktober 2023 erschienenes zweites Sachbuch „Identitätskrise“(hanserblau) beschäftigt sich mit den großen (Identitäts-)Krisen unserer Gegenwart und Gesellschaft. Als Redakteurin ist sie bis 2021 für die „Tagesschau“ und „Jetzt mal konkret“ (rbb) tätig, bis 2022 als Host für „Einhundert – Storys mit Alice Hasters“ (Dlf Nova). Mit Maxi Häcke spricht sie im monatlichen Podcast „Feuer&Brot“ über Gesellschaft, Popkultur und Politik.

Foto: Katja Ruge

Das könnte Sie auch interessieren